online-Kurs. Weihnachtslieder-Raritäten für alle Instrumente und Singen! 26.11.2021, 20:00

Vorfreude, schönste Freude! Ich möchte Euch drei unbekannte, wunderschöne Weihnachtslieder vorstellen und sie Euch beibringen.

“Sind die Lichter angezündet” beschreibt die Weihnachtszeit voller Licht, Frieden und Freundlichkeit.
In “Vorfreude, schönste Freude” dreht es sich um allerlei Sachen, die man in den 4 Adventswochen so tut.
Und “Tausend Sterne sind ein Dom” ist ein nahezu hymnisches, noelartiges Lied voller Hoffnung auf Licht im Dunkeln, das sich großartig zum zweistimmigen Spielen und Singen eignet.

Ich freue mich auf Euch! Alle weiteren Informationen findet Ihr weiter unten.

“Sind die Lichter angezündet” und “Vorfreude, schönste Freude” in Arrangements für Harfe:

Kategorie:

Beschreibung

Vorweihnachtliche Stimmung für alle – online auf zoom!

Ich möchte mit Euch nach Gehör die drei Lieder “Sind die Lichter angezündet”, “Vorfreude, schönste Freude” und “Tausend Sterne sind ein Dom” lernen. Wir werden die Lieder zunächst singen – keine Panik! – Euch hört ja keiner bei Euch zuhause 🙂 – um die Melodien gut ins Ohr zu bekommen.

Dann werde ich nach meinem erprobten “Phrasen-System” die Melodien für Euch aufs Instrument bringen. Wenn genug Zeit ist, dann könnt Ihr Euch jeweils zu zweit in Breakout-Räume auf zoom zurückziehen und mit abwechselnd zusammen spielen. Wie das geht, erkläre ich Euch beim Kurs.

Der Kurs dauert dauern 75 -90 min und findet ab 4 Anmeldungen online auf zoom statt.

Der Kurs kostet 25 Euro. Bitte füllt das Anmeldeformular aus – ich melde mich innerhalb von 3 Tagen bei Euch, bestätige Eure Anmeldung und gebe Euch bescheid, wo Ihr das Geld einzahlen könnt. Ich freue mich auf Euch!

ANMELDEFORMULAR
Ich möchte gern am Kurs „online-Kurs. Weihnachtslieder-Raritäten für alle Instrumente und Singen! 26.11.2021, 20:00 teilnehmen:

    Bewertungen

    Es gibt noch keine Bewertungen.

    Schreibe die erste Bewertung für „online-Kurs. Weihnachtslieder-Raritäten für alle Instrumente und Singen! 26.11.2021, 20:00“